Was ist EMDR ? 
EMDR ( Eye Movement Desensitization Reprocessing )
/ Desensibilisierung und Neubewertung mit Augenbewegungen ) 

Die Entdeckung von EMDR durch Francine Shapiro ( 1987 ), beruht auf der Beobachtung, dass die Belastung von traumatischen Erinnerungen reduziert wird, wenn sich gleichzeitig ( Bearbeitung der Erinnerung ), die Augen schnell hin und her bewegen. Es entsteht eine Desensibilisierung
( Desensitization ) mit einer Auflösung der negativen Affekte. Gleichzeitig kann während dem 
Durcharbeiten einer negativen Erinnerung eine Reorganisation / Neubewertung der Situation stattfinden ( Reprocessing ).

 

Ursprünglich für die Trauma-Therapie entwickelt, kann EMDR auch sehr effektiv im Coaching eingesetzt werden. Zunächst finden wir gemeinsam in einem Gespräch heraus um welches Thema es genau geht. Denn oft steckt zum Beispiel hinter dem Ärger über den Chef ein ganz anderes Thema. 
Die Neubewertung / Nachbearbeitung von Gedanken, Gefühlen und Verhaltensweisen, kann zum Beispiel durch das Führen der Augenbewegungen von links nach rechts, stattfinden. Dabei haben Sie jederzeit die Kontrolle und können den Prozess auch unterbrechen. 
Sie lernen sichere Rückzugsmöglichkeiten kennen. Außerdem wie Sie Zugang zu Ihren Stärken finden und für Ihre Weiterentwicklung nutzen können.

 

 

 

Über Petra Staab

Meine Überzeugung ist, dass jeder Mensch
über ein großes, inneres Potenzial verfügt. Mit dieser eigenen, inneren Weisheit, ist es möglich, passende und stimmige Lösungen zu finden.  Aus sich selbst heraus und ohne Fremdbestimmung.
Ihre inneren Fähigkeiten zu entdecken und zu entfalten – dabei möchte ich Sie gerne unterstützen. (mehr...)

Kontakt

Praxis für inneres Potenzial
Petra Staab /  Heilpraktikerin für Psychotherapie
Hauptstrasse 10

85579 Neubiberg b München
Tel. 089 – 72 44 70 75

praxis@petra-staab.de